Istanbul verzaubert mit seinem Flair aus 1001 Nacht. Begleitet vom Ruf des Muezzin pulsiert das Leben in der Metropole am Bosporus. Geschäftiges Treiben im Grossen Basar und ein reges Nightlife zeigen die vielfältigen Facetten der Stadt auf zwei Kontinenten.

Istanbul Skyline Luftaufnahme
Istanbul Skyline Luftaufnahme

Für einen türkischen Mokka am Bosporus oder zum Shopping im Grossen Basar, kann man einen Wochenendurlaub planen, oder bei einem Flug nach Asien oder Afrika einen Zwischenstopp in der Stadt zwischen Asien und Europa einlegen.

Die Flugzeiten beträgt etwas über drei Stunden. Darum lohnt es sich mehr als nur ein Wochenende einzuplanen, um Istanbul zu erleben. Die beste Zeit liegt ganzjährig ausserhalb der heissen Sommermonate. Die Türkei gilt als sicheres Reiseland.

Wer zum ersten Mal nach Istanbul kommt, hat sicher gewisse Bilder von der Stadt im Kopf. Reist man mit dem Flugzeug an, sind spätestens beim Verlassen des Flughafens alle diese Vorstellungen verflogen. Istanbul ist die Stadt, in der Klischees zu Ende gehen und gleichzeitig genau erfüllt werden. Sie ist schwer zu greifen in ihrer Gegensätzlichkeit und den ausgeprägten Werten die hier gelebt werden. Laut und ungehemmt, innovativ und traditionsbewusst. In dieser Stadt ist vieles schwer einzuordnen. Nur eines ist einem gleich vom ersten Moment in dieser Metropole klar: Es ist nicht nur Liebe auf den ersten Blick, man ist der Stadt hoffnungslos verfallen.

Istanbul hat neben der umwerfenden Atmosphäre schier unendlich viel Sehenswertes zu bieten.

 

Luxus Hotels zu erschwinglichen Preisen

In Istanbul sind alle internationalen Ketten wie Grand Hyatt, Hilton oder Sheraton zu finden. Wer jedoch den großen Luxus lieber gegen das Flair aus 1001 tauscht, oder gerne einmal den Spuren der ürsprünglichen osmanischen Bevölkerung nachspürt, wird mit unseren Tipps das Richtige finden.

Çırağan Palace
Das 5 Sterne Hotel Çırağan Palace Kempinski Istanbul, Çırağan Caddesi 32, Beşiktaş liegt direkt am Bosporus in einem osmanischen Palast aus dem 19. Jahrhundert. Es bietet seinen Gästen einen mit Infinity Pool und Türkischem Bad. Exklusives Spezialitätenrestaurant und Lounge mit traditioneller Livemusik.

Sultanhan
Dieses stilvolle Luxushotel bietet orientalische Tradition und lässt echtes Grand- Hotel- Feeling aufkommen. Inmitten der Altstadt gelegen, hat man von der Dachterasse einen weiten Blick über den Bosporus. Marmor, edle Hölzer und Seide umgeben die Gäste dieser einzigartigen Perle unter den Hotels. Selbstverständlich bietet das Haus modernsten technischen Komfort und ein erstklassiges Buffet. Verwöhnend orientalisch wird es im Hamam- Bad, welches auf keinen Fall verpasst werden sollte.

Mittelklasse Hotels

Hotel Blue House
Sokak 3 Sterne Hotel Blue House, Dalbastı Sokak 14 Sultanahmet Fatih: Beliebtes Mittelklassehotel in fussläufiger Entfernung zur Blauen Moschee und dem Topkapi Palast. Vom Restaurant geniesst der Gast einen wunderschönen Blick auf das Marmarameer und die Hagia Sophia.

Ottoman Hotel Imperial
Das Hotel ist inmitten der Altstadt gelegen und blickt auf eine lange Historie zurück. Einst um 1800 als Schule und Internat gebaut, war es 100 Jahre später Krankenhaus, bevor es in den 1950er Jahren zum Hotel umgebaut wurde. Das besondere an diesem Hotel ist, dass es Zimmer in verschiedenen Kategorien anbietet. Günstige Zimmer können hier in luxuriöser Atmosphäre bewohnt werden.

Günstige Hotels in Istanbul

Living Space Istanbul
Bed & Breakfast Corner Living Space, Katip Mustafa Çelebi Mahallesi İpek Sokak 21, Beyoğlu: Modern ausgestattete Doppelzimmer in 100 Jahre altem Gebäude mit Terrasse. In fussläufiger Entfernung zur Einkaufsstrasse İstiklal Caddesi und dem Taksim Platz.

Mete Appartement
Das Appartement – Hotel auf der Halbinsel Mete bietet günstige Zimmer und Mehrraumappartements inmitten der Altstadt an. In unmittelbarer Nähe zu den berühmtesten Bauwerken Istanbuls, findet der Reisende hier alle Annehmlichkeiten vor, wie eigene zweckmässig eingerichtete Küchenecken, Badezimmer und Flachbild – TV. Ideal für Familien, die einen angenehmen Rückzugsort inmitten der quirligen Großstadt suchen.

Lecker essen in Istanbul

Mit der Vielfalt und Widersprüchlichkeit Istanbuls konfrontiert auch die Flut von Restaurants. Vom ursprünglich und unverfälschten orientalischen Grill bis zur okzidentalen 5- Sterne- Haute- Cuisine finden sich Schattierungen beider kulturellen Färbung.

In der Nähe der bedeutenden Sehenswürdigkeiten und Touristenhotspots, wie dem grossen Basar, gibt es zahlreiche Restaurants. Obwohl die meisten nicht schlecht sind, ist das Preis-Leistungs-Verhältnis hier nicht optimal.

Schon einige Strassenzüge weiter findest Du fantastische Restaurants, die leckere türkische Spezialitäten anbieten und das zu einem Drittel des Preises. Damit Du sie leichter findest hier unsere Restauranftipps:

Restaurant 360

Wohl das coolste Restaurant der Stadt. Auf der Dachterrasse sitzend, taucht man ein in „Istanbul rundherum“. Horizont so weit das Auge reicht. Das Gebäude besteht aus einem Restaurant, einer Bar und einem Club. Die Küche bietet türkische und thailändische Spezialitäten.

Geöffnet täglich ab 12h.

Anatolian House

Ein kleines familiäres Restaurant, welches noch die ganz echten türkischen Gerichte auftischt, die noch keinem Klischee angepasst wurden. Natürlich ist hier die ganze Skala einheimischer Fleisch- und Fischerlebnisse zu finden, jedoch werden auch vegetarische und internationale Gerichte serviert.

Geöffnet täglich ab 18h.

Kommst Du nicht mehr zum Essen in der Stadt, am Flughafen Istanbul-Atatürk gibt es ein Restaurant, das tolle Karte hat. Zwar ist es am nicht ganz so günstig. Im Vergleich mit anderen Flughäfen aber eher preiswert.

Hat Dich das Reisefieber gepackt. Dann auf nach Istanbul – am Besten mit dem PDF-Reiseführer:

Submit your review
1
2
3
4
5
Submit
     
Cancel

Create your own review

Average rating:  
 0 reviews
Menü schließen