PDF-Reiseführer Headerbild mit zwei Leuten, die auf das Tal schauen

Tschechien Reiseführer

Einzelnes Ergebnis wird angezeigt

Von seinen pulsierenden Städten bis hin zu seiner atemberaubenden Landschaft ist Tschechien eine Reise wert. Ob Sie sich für Geschichte, Kultur oder Natur interessieren, die Tschechische Republik ist ein grossartiges Reiseziel für Reisende.

Brücke und ein Fluss in Tschechien

Die meistbesuchte Stadt in Tschechien ist die Hauptstadt Prag an der Moldau mit der Prager Burg und der Altstadt. Immer wieder stieg Prag wie ein Phönix aus der Asche und schaffte in der Neuzeit den Aufstieg zur europäischen Kulturmetropole

Zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten zählen die Burg des Kaisers Karl IV. Burg Karlštejn und die durch den Silberbergbau bekannt gewordene Stadt Kutná Hora.

Auch Außerhalb von Prag hat die Tschechische Republik Reisenden viel zu bieten. Das Land ist die Heimat wunderschöner Wälder, Berge und Seen. Es gibt auch viele kleine Städte und Dörfer, die es wert sind, erkundet zu werden.

 

ESSEN UND TRINKEN

Die tschechische Küche ist sehr mit der österreichischen und der ungarischen, aber auch mit der bayerischen verwandt. Es dominieren Fleischgerichte, insbesondere Schweinefleisch. Lamm und Fisch sind seltener anzutreffen. Als Beilage werden überwiegend Böhmische Knödel, zu Gerichten mit Bratensaft Kartoffeln oder Kartoffelpüree serviert. Gemüse wird sehr spärlich eingesetzt.

Das tschechische Bier ist weltbekannt und hat eine lange Brautradition. Die Pilsner Brauart hat sich weit über Tschechien hinaus verbreitet. International bekannte Marken sind zum Beispiel Pilsner Urquell und Budweiser.